Stipendien für das Europäische Forum Alpbach 2022


© EFA – Elisabeth Mandl

Der Club Alpbach Südtirol Alto Adige (CASA) vergibt dank großzügiger Unterstützer:innen Stipendien für die Teilnahme am Europäischen Forum Alpbach (EFA) 2022. Das diesjährige 77. Forum findet vom  21. August bis 02. September 2022 in Alpbach (Tirol, Österreich) statt. Die Themenschwerpunkte sind: Klimawandel, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit, Sicherheit und Finanzierung der Zukunft.

> Das Stipendium ist DEIN Ticket nach Alpbach! <

Vor Ort hast du die Möglichkeit mit führenden Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Kunst und Wissenschaft über die Herausforderungen unserer Zeit zu diskutieren und deine Perspektiven einzubringen. Die Internationalität der Stipendiat:innen sowie der Expert:innen, macht das Forum zu einem einzigartigen Ort der Begegnung, Reflexion und des Austausches.

Einen kleinen Einblick in die vergangenen Editionen des EFA, bieten dir die Tagebucheinträge ehemaliger Stipendiat:innen. Weitere Eindrücke findest du auf unseren Social Media Plattformen: Instagram, Facebook, LinkedIn und Twitter.

—————————————————————-


Was du zum Stipendium wissen musst – in Kürze


1.Wer kann sich bewerben?

  • Studierende unter 30 Jahren (Stichtag: 19.08.2022)
  • Berufstätige unter 35 Jahren (Stichtag: 19.08.2022)
  • Beide Gruppen müssen einen Südtirolbezug aufweisen. D.h. aus Südtirol stammen bzw. in Südtirol wohnen/arbeiten/studieren

2.Was brauchst du dafür und wo kannst du dich bewerben?

  • Aussagekräftiges Motivationsschreiben mit Bezugnahme zu min. einem Themenschwerpunkt des EFA
  • Lebenslauf
  • unterschriebene Privacy-Erklärung
  • Inskriptionsbestätigung (bei Studierenden)
  • Bewerbungsformular hier

3.Welche Kosten deckt das Stipendium?

  • Teilnahmegebühr für das Europäische Forum Alpbach
  • Unterkunft zwischen 19.08.2022 und 02.09.2022 im Haus Barbara
  • Frühstück im Haus Barbara

4.Bis wann kann ich mich bewerben?

  • 01. März 2022 bis 23. April 2022 (23:59 Uhr)

—————————————————————-


Was du zum Stipendium wissen musst – in voller Länge


1.Bewerbung

Bewerben können sich Studierende (unter 30) und junge Berufstätige (unter 35), die aus Südtirol stammen oder dort ansässig sind. Dabei legen wir besonderen Wert auf die Vielfalt der Studienrichtungen, der Studienabschnitte (Bachelor, Master, PhD) und der Berufsgruppen. Zudem wird auf eine Ausgewogenheit der geografischen Herkunft der Stipendiat:innen geachtet.

Wir möchten insbesondere Studierende und junge Berufstätige zur Bewerbung motivieren, die…

  • …einer ethnischen oder religiösen Minderheit angehören
  • …aus einem finanziell benachteiligten Umfeld kommen
  • …der LGBTQIA+-Gemeinschaft angehören
  • …sowie…
  • …Menschen mit Behinderung
  • …anerkannte Geflüchtete

Abseits der regulären Stipendien bemüht sich der CASA, ein EFA-Stipendium für eine/-n geflüchtete/-n Studentin/Studenten oder eine/n geflüchtete/-n junge/-n Berufstätige/-n zu vergeben.

Da die Seminarwoche auf zwei volle Wochen ausgedehnt wurde, vergeben wir nur Stipendien an Bewerber:innen, die den gesamten Zeitraum (19.08.22-02.09.22) am Forums teilnehmen können.


1.1 Studierende

Das Bewerbungformular findest du  hier. Die Bewerbungsphase läuft noch bis 23. April (23.59 Uhr MEZ).

Für eine erfolgreiche Bewerbung benötigst du:

  • Motivationsschreiben (30 Punkte)
  • Lebenslauf (30 Punkte)
  • Inskriptionsbestätigung
  • Privacy Erklärung

Motivationsschreiben

  • Warum möchtest du am Europäischen Forum Alpbach (EFA) teilnehmen?
  • Welchen Mehrwert versprichst du dir von der Teilnahme?
  • Was kannst du zum EFA beitragen?
  • Welchen Bezug oder persönlichen Beitrag kannst du zu min. 1 dieser thematischen Schwerpunkte des EFA bieten?
    • Climate Opportunity
    • Securing our Future
    • Financing of Europe’s Future
    • Democracy&the Rule of Law
  • Gerne kann auch dein eigener Werdegang miteinbezogen werden.

Formalitäten des Motivationsschreibens

  • Deutsch, Italienisch oder Englisch
  • max. 3000 Zeichen inkl. Leerzeichen. (Punkteabzug bei Überschreitung)
  • anonym (ohne Namensangabe/ Foto/ Unterschrift/ Geschlecht/ Alter etc.)

Lebenslauf

  • tabellarischer Aufbau
  • max. 2 Seiten (Punkteabzug bei Überschreitung)
  • anonym (ohne Namensangabe/ Foto/ Unterschrift/ Geschlecht/ Alter etc.)

Inskriptionsbestätigung (Sommersemester 2022)

Privacy-Erklärung (hier)


1.2 Junge Berufstätige

Das Bewerbungformular findest du hier. Die Bewerbungsphase läuft noch bis 23. April (23.59 Uhr MEZ).

Für eine erfolgreiche Bewerbung benötigst du:

  • Motivationsschreiben (30 Punkte)
  • Lebenslauf (30 Punkte)
  • Privacy Erklärung

Motivationsschreiben

  • Warum möchtest du am Europäischen Forum Alpbach (EFA) teilnehmen?
  • Welchen Mehrwert versprichst du dir von der Teilnahme?
  • Was kannst du zum EFA beitragen?
  • Welchen Bezug oder persönlichen Beitrag kannst du zu min. 1 dieser thematischen Schwerpunkte des EFA bieten?
    • Climate Opportunity
    • Securing our Future
    • Financing of Europe’s Future
    • Democracy&the Rule of Law
  • Gerne kann auch dein eigener Werdegang miteinbezogen werden.

Formalitäten des Motivationsschreibens

  • Deutsch, Italienisch oder Englisch
  • max. 3000 Zeichen inkl. Leerzeichen. (Punkteabzug bei Überschreitung)
  • anonym (ohne Namensangabe/ Foto/ Unterschrift/ Geschlecht/ Alter etc.)

Lebenslauf

  • tabellarischer Aufbau
  • max. 2 Seiten (Punkteabzug bei Überschreitung)
  • anonym (ohne Namensangabe/ Foto/ Unterschrift/ Geschlecht/ Alter etc.)

 Privacy-Erklärung (hier)



2. Bewertung

Die Bewerbungsunterlagen (siehe oben) werden von einer externen Bewertungskommission ausgewertet, welche jedes Jahr vom CASA-Vorstand neu ernannt wird.

Die Kommission besteht aus 4–5 Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Kultur aus Südtirol und soll damit die Interdisziplinarität des Europäischen Forum Alpbach widerspiegeln.

Die Bewertungskommission erhält die Bewerbungen in anonymisierter Form übermittelt. Die maximale Punktezahl für eine vollständige Bewerbung beträgt 60 Punkte. (30 Punkte Motivationsschreiben + 30 Punkte Lebenslauf)

Die vergebenen Punkte aller Mitglieder der Kommission werden addiert und anschließend wird der Durchschnittswert pro Bewerbung berechnet. Anhand dieser Werte wird die Rangliste der Stipendiat:innen des Forums 2022 erstellt.

Die erfolgreichen Bewerber:innen werden informiert, sobald die Ergebnisse bekannt sind (bis 17. Mai 2022). Die nachfolgenden Bewerber:innen auf der Rangliste werden möglicherweise für Restplätze in Betracht gezogen.

Bei erfolgreicher Stipendienvergabe (Bekanntgabe per Mail bis 17. Mai 2022) ist zugleich mit der Annahme des Stipendiums eine Kaution von 150 € zu entrichten. Bei einer unentschuldigt verspäteten Anreise bzw. verfrühten Abreise nach/von Alpbach die Kaution einbehalten. Ansonsten wird die Kaution am Ende des Forums rückerstattet.


3. Stipendium


3.1 Studierende

Das Studierenden-Stipendium im Wert von 1600 € umfasst die

  • Teilnahme an der Stipendienverleihung am 16. Juli 2022 im Palais Toggenburg (Bozen)
  • Teilnahmegebühr für das EFA 2022*
  • Unterkunft im Haus Barbara, einer Frühstückspension mit Mehrbettzimmern in Alpbach, gemeinsam mit den anderen Stipendiat:innen des CASA
  • Teilnahme an den Aktivitäten des CASA am EFA 2022

3.2 Junge Berufstätige

Das Junge Berufstätige-Stipendium im Wert von 950 € umfasst die

  • Teilnahme an der Stipendienverleihung am 16. Juli 2022 in Bozen
  • Teilnahmegebühr für das EFA 2022*
  • Teilnahme an den Aktivitäten des CASA am EFA 2022

Der CASA ist bemüht dich in derselben Unterkunft mit den anderen Stipendiat:innen unterzubringen. Die Übernachtungskosten trägst du jedoch selbst.


4. Termine

  • 23. April 2022 (23:59 Uhr MEZ): Ende der Bewerbungsfrist. Zu spät eingegangene sowie unvollständige Bewerbungen können nur im Rahmen der Restplatzvergabe berücksichtigt werden.
  • 17. Mai 2022: Bekanntgabe der Stipendiat*innen
  • 16. Juli 2022: Stipendienverleihung im Rahmen eines Sommerfestes mit den anderen Stipendiat:innen, Clubmitgliedern und Förderer:innen des Clubs
  • 19. August bis 02. September 2022: Teilnahme am EFA 2022

—————————————————————-

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Dein Club Alpbach Südtirol Alto Adige