Kamingespräch


Wenn ich an Alpbach denke, denke ich an satte grüne Wiesen, bunten Geranien, die jeden Balkon zieren. An menschengefüllte Straßen und an die frische Bergluft. Sechzehn Tage lang durfte ich in diesem wunderschönen Fleckchen Erde leben. Die Schlagwörter „Diversität und Resilienz“ des diesjährigen Forum Alpbach ließen anfänglich genügend Spekulationsraum. Aufklärung […]

EFA_diario 10: Sechzehn Tage „Alpbach-Spirit“


Montag, 20. August Wenn ich am Morgen auf dem Balkon unserer Unterkunft stehe und in die Landschaft blicke, deutet kaum etwas auf die Besonderheit dieses Ortes hin. Eine Stunde später aber sitze ich in einem Seminar über künstliche Intelligenz und Ethik. Ich diskutiere mit jungen Menschen aus Äthiopien, Ägypten, Deutschland, […]

EFA_diario #3: Die Südtiroler Identität: Wer wollen wir sein? Ein ...


Sonntag, 19.08.2018 Es ist ein wunderschöner Morgen, wie jeder Morgen seitdem wir in Alpbach angekommen sind. Ich ziehe mich an, packe meine Yogamatte und gehe auf den Balkon im Dachgeschoss mit super Aussicht auf das Dorf und die Berge, die es umgeben. Ich breite meine Matte aus und genieße meine […]

EFA_diario #2: Mein Alpbach-Tagebuch



On the qualities of chaos, the chances of the digital and the importance of radical reboots. A thunderstorm tore me out of my heavy Alpbach-sleep, that kind of numbness you surrender to, defeated by the wave of lectures, discussions and late Gasthaus-nights that flood the village every year in August. […]

EFA_diario #13: Everything was scrambled, at first


By Eleonora Moro Following a flurry of breakfast clubs, conferences, events and breakout sessions, during which 700 or so scholarship holders rubbed shoulders with the highest level of politicians, entrepreneurs and philosophers (in typical Alpbach style – what else can you do in a town of 2561 inhabitants?), the days […]

Alpbach Economics Symposium


Von Anna Wolf „WOHIN fährst du?“ „Nach Alpbach, zum Europäischen Forum Alpbach. Schon mal gehört davon?“ „Nein, keine Ahnung.“ Fragende Blicke. Die Wenigsten meiner Freunde und Verwandten wussten, wovon ich sprach, als ich ihnen von meiner Teilnahme am EFA 2016 erzählte. Und auch nach einer kurzen Erklärung meinerseits wünschte man […]

…into a world unknown