Alpbach ist Interdisziplinarität. Wo, wenn nicht am Forum, wo junge Menschen mit verschiedenen kulturellen, akademischen und beruflichen Hintergründen aufeinandertreffen, ist der ideale Ort um sich über neue Themen auszutauschen und Fragestellungen aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten? Die Seminarwoche vom 15. bis zum 21. August hat dieses Potential hervorragend genutzt und […]

EFA_diario #4: Interdisziplinarität in Alpbach


Montag, 20. August Wenn ich am Morgen auf dem Balkon unserer Unterkunft stehe und in die Landschaft blicke, deutet kaum etwas auf die Besonderheit dieses Ortes hin. Eine Stunde später aber sitze ich in einem Seminar über künstliche Intelligenz und Ethik. Ich diskutiere mit jungen Menschen aus Äthiopien, Ägypten, Deutschland, […]

EFA_diario #3: Die Südtiroler Identität: Wer wollen wir sein? Ein ...


Sonntag, 19.08.2018 Es ist ein wunderschöner Morgen, wie jeder Morgen seitdem wir in Alpbach angekommen sind. Ich ziehe mich an, packe meine Yogamatte und gehe auf den Balkon im Dachgeschoss mit super Aussicht auf das Dorf und die Berge, die es umgeben. Ich breite meine Matte aus und genieße meine […]

EFA_diario #2: Mein Alpbach-Tagebuch



Es ist eine Reise, die uns in ein kleines Dorf namens Alpbach führt, welches Wissen absorbiert und in verschiedenster Form wiedergibt. Es ist ein Ort voller Eindrücke, beginnend mit der kleinen idyllischen Umgebung, wo fast die Zeit stehen geblieben ist und “moderne” Veränderungen nicht die Schwelle zu Alpbach überschreiten dürfen. […]

EFA_diario #1: The Spirit of Alpbach


14 Südtiroler StipendiatInnen in Alpbach – Club Alpbach Südtirol Alto Adige zeichnet junge SüdtirolerInnen aus Bozen – Am vergangenen Freitag, den 27. Juli 2018, vergab der Club Alpbach Südtirol Alto Adige (CASA) beim traditionellen „Aperitivo Alpbachiano“ im Garten des Bozner Palais Toggenburg Stipendien an 11 junge Südtiroler Studierende unter 30 […]

CASA_Stipendienverleihung 2018


„Muren sind schneller als Wasser“ – diese Aussage beeindruckt. So wurde Schmieden in Prags im vergangenen Jahr innerhalb von 15 bis 30 Minuten komplett vermurt. Wie lässt sich dem entgegenwirken? Zu diesem Kernthema führten uns vergangenen Freitag ExpertInnen der Ämter für Geologie und Wildbachverbauung heran. Ein Erfahrungsbericht von Klara Obermair. […]

CASA_trip ins Pragsertal